Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 13.201 Weiterbildungskursen von 643 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Die einvernehmliche Scheidung ohne Rosenkrieg - Wie schaffen wir das? Mediation/Kooperative Praxis und Scheidungsfolgenvereinbarung

Inhalt

Der Vortrag erläutert, wie man im Vorfeld einer Scheidung durch Mediation zu einer friedlichen Vereinbarung findet, die den Scheidungsprozess erleichtert. Ist die Beziehung zerbrochen, gemeinsames Wohnen nicht mehr erträglich, beginnen oft erbitterte Streitigkeiten - eben echte Rosenkriege. Viel Schaden könnte verhindert werden, wenn sich die Betroffenen zuerst über Rechte und Möglichkeiten informierten. Gespräche mit einem Mediator können helfen, gemeinsam Lösungen und Wege zu finden, in denen sich beide Partner wiederfinden können.

Referentin: RAin Karin Adrian, Fachanwältin für Familienrecht, Mediatorin

1 Termin(e)

Mittwoch, 19:30 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.07.22 19:30 - 21:30 Uhr Abends
Mi.
kostenlos Domfreihof 1b
54290 Trier
Deutschland

Termine:
13.07.2022 von 19:30 bis 21:30 Uhr

Dozent: Frau Karin Adrian
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren