Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 12.897 Weiterbildungskursen von 644 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Sprechwerkstatt - Mündliche Kommunikation und Rhetorik

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

In diesem Kurs trainieren Sie die Prinzipien der Kommunikation, sowie Aufbau und Durchführung einer Kurzrede.
Sie erhalten Feedback zur Steigerung Ihrer persönlichen Wirkung und üben es, Ihre Sprechabsicht konzentriert und authentisch zu vermitteln. Kursmaterialien mit theoretischem Hintergrundwissen stehen zur Verfügung und vertiefen Ihr Verständnis. Begleitende Trainingseinheiten in den Bereichen körpersprachliche Codes,
Stimme und Atem, helfen Ihnen, Sprechsituationen besser einzuschätzen, sich selbst stabil zu
fühlen und Ihre Zielsetzung bestmöglich zu verwirklichen. Bitte bequeme Kleidung und Schuhe tragen.

Die Dozentin hat an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart Sprecherziehung studiert und langjährige Unterrichtserfahrung an Musik- und Schauspielschulen sowie in der Erwachsenenbildung.

1 Termin(e)

Samstag, 11:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
21.05.22 11:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
65  Paulinstr. 42 b/c
54292 Trier
Deutschland

Termine:
21.05.2022 von 11:00 bis 17:00 Uhr

Dozent: Frau Susanne Lechler
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren