Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.882 Weiterbildungskursen von 642 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fahrt zu der Veranstaltung "Elfter im Elften" in Köln

Inhalt

Sessionseröffnung in der "LANXESS Arena"
"Immer wieder kölsche Lieder"

Die Gäste in der LANXESS arena starten am
11. November 2023 mit dem beliebten Karnevals-Highlight "11. im 11. - Immer wieder kölsche Lieder" in die lang ersehnte "fünfte Jahreszeit" und feiern mit den Stars des Kölner Karnevals die erste Mega-Party der Session.

Wie in den vergangenen Jahren garantiert dieses Highlight zu Beginn des kölschen "Fastelelovend" Super-Stimmung, gute Laune, Frohsinn, Spaß, närrische Höhepunkte, ein musikalisches Feuerwerk mit ganz viel "Kölschen Tön" sowie den beliebten Karnevals-Hits, die zum Mitsingen einladen.

Die größten Stars des Kölner Karnevals werden die LANXESS arena zum Schunkeln und Kochen bringen.

Das närrische Live-Konzert bietet ein musikalisches Feuerwerk an "kölschen Tön" und als "jecke Leckerbissen" die beliebten Karnevals-Hits zum Mitsingen. Feiern Sie mit den Künstlern des Kölner Karnevals live und hautnah - erleben Sie kölsche Party-Stimmung auf dem Höhepunkt. Auch in diesem Jahr sorgt die exzellente Gastronomie der LANXESS arena mit der ganzen Vielfalt rheinischer Spezialitäten für das leibliche Wohl der "närrischen Gäste".


Der Preis in Höhe von 85,00Euro setzt sich aus Busfahrt und Eintrittskarte
(PK 1, Block 205) zusammen. Die Eintrittskarte/n erhalten Sie im Bus.
Abfahrt:
16.30Uhr: Birresborn, Kirche
16.45 Uhr: Gerolstein - Busparkplatz an der Brunnenstraße (B410), Nähe Rondell
17.00 Uhr: Hillesheim - KSK
17.10 Uhr: Wiesbaum - Kriegerdenkmal


Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren