Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 13.040 Weiterbildungskursen von 644 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Die etwas andere Gruppenphase

Inhalt

Digitale Lernräume gestalten mit Wonder (per Zoom / Wonder)

Aufgrund der andauernden Corona-Situation lernten viele von uns in den letzten Mona-ten, dass Konferenzen, Seminare und Tagungen auch ohne physische Präsenz möglich sind. Früher analog durchgeführte Formate finden nun per Zoom, Microsoft Teams oder Big Blue Button online statt. Das funktioniert zwar gut, allerdings verlieren die Tagun-gen an persönlichem Flair. Die früheren Kaffee- und Mittagspausengespräche fallen weg. Und damit Gelegenheiten für Netzwerkarbeit. Aber geht das auch digital?

Das Tool 'Wonder' soll solche informellen Begegnungsräume digital ermöglichen. Da-bei steht es allen Nutzenden frei, mit wem Sie in ein Gespräch gehen wollen. Man steu-ert eine eigene 'Spielfigur' über den Bildschirm zu den anderen hin, um mit diesen ins Gespräch zu kommen. Smalltalk digital. Auch Gruppenarbeit ist so möglich.

Am 14. Juni 2022 gibt Christian Gisinger von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr über Zoom zuerst einen Input zu den Ideen hinter dieser alternativen Konferenzsoftware und lädt im An-schluss alle Teilnehmenden zum gemeinsamen Testen von 'Wonder' ein.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe 'Digitale Kompetenzen stärken: Online-Veranstaltungsreihe für Lehrende 2022'.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen der Reihe finden Sie unter:  https:/­/­t1p.­de/­ArbeitsstelleDigital

:
Die Teilnahme am Fortbildungsworkshop kostet 30,00 €.

Melden Sie sich bis Freitag, den 10.06.2022 über unser beigefügtes Anmeldeformular an oder senden Sie uns die nötigen Anmeldedaten aus dem Formular per E-Mail an: monika.daehmlow@evkirchepfalz.de. Wenn die Teilnahmegebühr bei uns eingegangen ist (Zahlung bitte bis zum 06.06.22) erhalten Sie die Zoom-Zugangsdaten für die Veranstaltung. Geben Sie hier-für bitte auch Ihre E-Mail-Adresse auf dem Anmeldeformular an.

Vorab Wichtig:
Für die Teilnahme wird das kostenlose Programm 'ZOOM Cloud Meeting' auf PC oder Laptop benötigt. Eine Anleitung zur Nutzung von Zoom finden Sie hier: https:/­/­www.­evangelische-arbeitsstelle.­d.­.­; PC / Laptop sind für die Teilnahme besser geeignet als Smartphone / Tablet.
• Um sich am Austausch zu beteiligen, sind eine Webcam und ein Mikrofon (einge-baut oder als externes Gerät) nötig.



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Ehrenamtliche, Sonderveranstaltung

Referent/in: Christian Gisinger, Ev. Arbeitsstelle/ELAG, Silke Scheidel, Ev. Arbeitsstelle

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
14.06.22 17:00 - 19:00 Uhr Abends
Di.
30  67657 Kaiserslautern

max. 15 Teilnehmer

Online per ZOOM

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren