Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 12.982 Weiterbildungskursen von 644 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Tore zur Heimat: - Die landeskundlichen Angebote des Landesbibliothekzentrums

Inhalt

Welche Oper stellte Jacques Offenbach in Bad Ems fertig? Welche berühmte Person aus Rheinland-Pfalz setzte den Wein zur Behandlung von Gicht ein? Wer war Johann Philipp Abresch und was hat er am 27.05.1832 im Festzug zum Hambacher Fest gemacht? Welcher Bürgermeister war für den Bau der Rheinbrücke zwischen Neuwied und Weißenthurm verantwortlich? Wie heißen die Erlebnistage im Landkreis Vulkaneifel, an denen sich eine ganze Woche lang alles um die Maare dreht? Diese und viele Fragen mehr lassen sich mithilfe der landeskundlichen Datenbanken des Landesbibliothekszentrums beantworten. Diese sehr wertvollen Rechercheinstrumente für Rheinland-Pfalz sollen in diesem Einführungskurs näher vorgestellt werden. Mit Hilfe von Fragebögen zu verschiedenen Themen können die Teilnehmer die "Tore zur Heimat" erforschen. Vorgestellt werden die Rheinland-Pfälzische Bibliographie, die Weinbibliographie BiblioVino, die Rheinland-Pfälzische Personendatenbank, das landesweite Digitalisierungsprotal dilibri sowie der rheinland-pfälzische Archivserver Edoweb.In Zusammenarbeit mit dem Landesbibliothekszentrum.

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren