Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.574 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Online-Kochkurs: Gewürzseminar mit Peter Scharff

Inhalt

Unter dem Motto, Welche Kräuter- und Gewürzaromen gehören in der Kochkunst zu welcher Fleischart, eröffnet und erschließt Ihnen Peter Scharff in einem ca. 2 stündigem Online-Seminar die Welt der sogenannten kulinarischen Schlüssel- Kräuter- und Gewürzaromen.
Zuzüglich zur Kursgebühr, muss noch eine Gewürzbox für 59 ? zzgl. Versand bei Peter Scharff direkt bestellt werden. Infos dazu erhalten Sie bei der Anmeldung.

Bei diesem Online Seminar/ Workshop widmen wir uns speziell allen Fleischarten, -sorten deren Umgang in der Praxis, sprich braten, grillen, schmoren, räuchern, sprechen über die perfekten Kerntemperaturen, wie man sie erreicht und verschiedene Garverfahren sowie das Geheimnis des sogenannten Bräunungseffektes und was es mit Umami und Kokumi auf sich hat. Das Hauptaugenmerk liegt dabei die typisch charakteristischen Kräuter & Gewürze dabei richtig anzuwenden und zu kombinieren.
Bei Peter Scharff bleibt keine Frage offen und wird unpolitisch und aufrichtig beantwortet. Er ist einer der Kräuter- und Gewürzexperten in Deutschland.

Sein Motto
HÖCHSTE KULINARIK UND GESUNDE WIRKSTOFFE GEHÖREN ZUSAMMEN!

2 Termin(e)

Mittwoch, 18:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
23.02.22 18:00 - 20:00 Uhr Abends
Mi.
38  Online
Deutschland

Termine:
23.02.2022 von 18:00 bis 20:00 Uhr
23.02.2022 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Dozent: Herrn Peter Scharff
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren