Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.389 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

10-Finger-System in 5 Stunden

Inhalt

Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren (Kleingruppentraining)

Auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Gedächtnis- und Lernforschung wurde ein Konzept für das Tastschreiben entwickelt. Sein Kernprinzip: Das assoziative Lernen ist deutlich effizienter als die Methode des mechanischen Wiederholens von Inhalten und bezieht sowohl das lineare als auch das haptische Denken mit ein.
Im ersten Schritt werden Bilder und Farben den jeweiligen Buchstaben-, Zeichen- und Zahlentasten zugeordnet. Dann erfolgt die Kombination zu Bildgeschichten. Sie dienen als "Übungsleitfaden", mit dem der Tastaturaufbau "spielerisch" erlernt wird. Geschichte und Aufbau werden über Lernkonzerte vertieft. Spielerisches Wiederholen des Gelernten sichert den Lernerfolg. An jedem Kurstermin wird eine Lektion (75 min) erarbeitet. Anschließend haben Sie noch ausreichend Übungszeit im Kurs. Für das vertiefende Üben zu Hause ist in der Kursgebühr neben dem Lehrbuch auch die Nutzung der Übungssoftware enthalten.
Der Kurs findet als Kleingruppenangebot mit 4-8 Teilnehmenden statt.

4 Termin(e)

Dienstag, 14:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.05.22 - 24.05.22 14:00 - 15:30 Uhr Nachmittags
Di.
70  Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms
Deutschland

Termine:
03.05.2022 von 14:00 bis 15:30 Uhr
10.05.2022 von 14:00 bis 15:30 Uhr
17.05.2022 von 14:00 bis 15:30 Uhr
24.05.2022 von 14:00 bis 15:30 Uhr

Dozent: Sandra Forster
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren