Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.429 Weiterbildungskursen von 590 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Literarische Zeitreise: Zusammen in Vielfalt

Inhalt

Vielfältig sind die Themen und Gestalten der beiden Romane, die in diesem Semester im Fokus der literarischen Zeitreise stehen sollen. Sa?a Stani?i?s Roman Herkunft beschreibt mit viel Sprachwitz, wie wichtig Familiengeschichte, Heimat, Nationalgefühl und Sprache für die Entwicklung der eigenen Identität sind. Das 2019 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete Werk zeigt ein ?Europa der Lebenswege?. Im neuesten Roman von Juli Zeh Über Menschen prallen vielfältige Welten aufeinander. Dora, Mitte 30 und erfolgreiche Werbefachfrau aus Berlin, flieht aus der Stadt, vor ihrem von Klimarettung und Coronakatastrophen besessenen Freund in ein Dorf in Brandenburg, in dem nun eine andere Welt mit vielfältigen Vorurteilen auf sie einwirkt. Dass sie ausgerechnet neben dem ?Dorf-Nazi? wohnt, zu dem sich eine besondere Beziehung entwickelt, schafft Zweifel, Verwirrung, Rassismus-Starre, ein Auseinandersetzen mit Klischees... und damit sehr viel Anlässe für spannende Diskussionen im Kurs. Der Literaturkurs richtet sich an alle, die nicht nur gerne lesen, sondern sich mit anderen über Literatur austauschen wollen. Wir werden an exemplarische Textstellen zentrale Aspekte interpretieren, uns mit dem zeitgeschichtlichen Hintergrund und anderen weiterführenden Fragen beschäftigen (z.B. bei Interesse Exkurse zur Romantik). Es ist empfehlenswert, Sasa Stanisics Roman Herkunft bis zum Beginn des Kurses gelesen zu haben, aber dies ist keine Voraussetzung für die Teilnahme.

6 Termin(e)

Dienstag, 19:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
08.02.22 - 03.05.22
Di.
40  Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms
Deutschland

Termine:
08.02.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr
22.02.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr
08.03.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr
22.03.2022 von 20:00 bis 21:30 Uhr
19.04.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr
03.05.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr

Dozent: Cornelia Caesar
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren