Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.389 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Stand-up-Paddling ? Ü 50 Special Einführungskurs mit Tour

Inhalt

Dieser Kurs ist speziell für Teilnehmer-innen ab 50 Jahren.
Stand-up-Paddling, kurz SUP, ist weltweit der angesagteste Trendsport für jeden der gerne Zeit am Wasser und in der Natur verbringt! In Kooperation mit Trittbrett ? Trend & Sport bieten wir diesen Schnupperkurs für Einsteiger-innen an. Gesundheitsfördernd, absolut verletzungsarm und als hervorragendes Ganzköpertraining bietet das SUP viele Anreize. Und endlich kann man auch bei uns auf dem Flachwasser den Surfer-Lifestyle leben!Inhalte:- Theoretische Einführung (Ausrüstung und Materialkunde, Sicherheit, Basiswissen)- Wassergewöhnung mit Board und Paddel- Der Start: Der Paddelzug, Geradeausfahrt, Kursänderung- Freies Üben in Verbindung mit einer Tour über den Altrhein- Die Kurse finden auf einem der wunderschönen Altrheinarme in der Umgebung stattZiele:Die Kursteilnehmer-innen beherrschen die grundlegenden Paddeltechniken und Steuermanöver und können nun eigenständig weiter üben und an ihrer Technik feilen. Außerdem verfügen die Teilnehmer-innen nach dem Kurs über ein grundsätzliches Wissen über die Sportart und das Material. Die wichtigsten Kriterien für einen eventuellen Kauf oder eine Ausleihe können so selbst abgewogen werden!Am Ende des Kurses erhält jede-r erfolgreiche Teilnehmer-in die bundesweit gültige GSUPA-Stand-up-Paddle-Lizenz, die zum Anmieten von Material an den Mitgliedscentern berechtigt.Voraussetzung: sicheres SchwimmenMindestalter: 16 JahreTreffpunkt: Altrheinklause bei Waldsee
Bitte mitbringen: Badekleidung, Sonnenschutz, Getränk in bruchfester Flasche.Weitere Infos unter www.vhs-speyer.de.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
10.06.22 15:00 - 18:00 Uhr Nachmittags
Fr.
45 
(inkl. komplette Ausrüstung)

67346 Speyer
D

max. 8 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren