Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.771 Weiterbildungskursen von 670 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Umgang mit Konflikten für Auszubildende

Inhalt

Konflikte entstehen immer wenn Zielsetzungen, Wertevorstellungen und Interessen von Personen oder Gruppen miteinander nicht vereinbar sind. Letztlich sind Konflikte im beruflichen Kontext unvermeidbar. Gerade wenn sich Arbeitsstrukturen ändern, ist die Wahrscheinlichkeit eines Konfliktes erhöht.- Woran werden Konflikte als solche erkannt?

  • Unterschiedliche Formen von Konflikten
  • Formen der Konfliktlösung
  • Verhandlungstaktiken

    Ansprechpartner: Olivia Kingaby
    Telefon: +49.261.3047130
    Fax: +49.261.3047123
    Email: kingaby@ihk-akademie-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung
Zielgruppe
Auszubildende (Teilnehmende)
Unterrichtsart
E-Learning
Sonstiges Merkmal
Konfliktberater/in

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
17.03.22 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Do.
335  Online

max. 16 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren