Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.489 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

BaSiK - Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung

Inhalt

in Kindertageseinrichtungen

BaSiK ? online
Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen
Dieses praxisorientierte Seminar vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten, um das Beobachtungsverfahren BaSiK anzuwenden. In Nordrhein-Westfalen bereits seit vielen Monaten im Einsatz, ist es in Rheinland-Pfalz noch nicht sehr verbreitet.
Dabei bietet es gegenüber SISMIK, SELDAK und LISEB viele Vorteile:

  • BaSiK berücksichtigt bei der Auswertung die Anzahl der Kontaktmonate mit der deutschen Sprache bei mehrsprachigen Kindern,
  • BaSiK ist anzuwenden von zwei bis sieben Jahren und
  • es wird die Verbindung von Förderbedarf und praktischen Fördermöglichkeiten geschaffen.

Mit den BaSiK-Bögen kann also die Sprachentwicklung von Kindern gezielt beobachtet und dokumentiert und entsprechend unterstützt werden.

Die wichtigsten Themen sind:

  • Theoretischer Hintergrund und Aufbau von BaSiK
  • Beobachtung und Dokumentation mit BaSiK
  • Praktische Hinweise zur zeitsparenden Vorgehensweise
  • Qualitative und quantitative Auswertung
  • Gestaltung alltagsintegrierter Sprachsituationen aufgrund der Auswertung

Kreisvolkshochschule Altenkirchen, Rathausstraße 12, Altenkirchen
Montag; 21.03.2022, 09.00 ? 16.00 Uhr
Siglinde Czenkusch, Logopädin, Trainerin für Kommunikation und Sprachförderung
Kosten: 70 ?

1 Termin(e)

Montag, 09:00 Uhr

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
21.03.22 09:00 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mo.
70  Online
Deutschland

Termine:
21.03.2022 von 09:00 bis 16:30 Uhr

Dozent: Frau Siglinde Czenkusch
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren