Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.539 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Seminar: Klimafreundliche Mobilität - wie geht das?

Inhalt

Verkehrswende - Elektromobilität - E-Carsharing

In diesem Kurs wollen wir Lust auf Elektromobilität, Carsharing und neue Formen der Mobilität
machen!

Die Begriffe Klimakrise, Mobilitätswende, Digitalisierung, Elektromobilität und Carsharing sind in aller Munde. Trotzdem gibt es viele Menschen, die noch nie ein Elektrofahrzeug gefahren, noch nie Carsharing gemacht, noch nie mit ihrem Mobiltelefon ein Auto geöffnet oder sich mit diesen Themen praktisch beschäftigt haben. Das wollen wir ändern, Informationen zu den Themen Klimaschutz, Mobilitätswende und Digitalisierung vermitteln und zum Handeln motivieren.

Am Ende des Kurses können Sie Ihren e-Carsharing Führerschein machen. Dort wo noch keine e-Carsharing Station existiert, kann eine virtuelle Ladestation mit echten Elektroautos vor Ort eingerichtet und die Technik ausprobiert werden.

Der Kurs erstreckt sich über vier Kursabende. Sollte wegen Corona eine Präsenzveranstaltung nicht möglich sein, wird der Kurs online über die vhs.cloud angeboten.

Die Themen der Kursabende:
1. Abend: Klimaschutz, Energie- und Mobilitätswende - wie Sie die Punkte verbinden
2. Abend: Elektromobilität - was Sie schon immer wissen wollten
3. Abend: e-Carsharing und Nachbarschaftsauto - entdecken Sie die Chancen
4. Abend: Der e-Carsharing Führerschein: Übungen und Zusammenfassung Ihres neuen

                    Wissens

5. Abend: Besichtigung einer E-Ladesäule (Alter Turnplatz), Erklärung Equipment für das Laden am eigenen Fahrzeug (ZOE), Handling für das Stromtanken (Berechtigungszugang, Ladekarten, RFID-Chip, ... Accounting, Billing)

Der Referent ist Vorstandsmitglied der Bürger-Energie-Genossenschaft in Neustadt-Mittelhaardt eG (kurz: BEGiN) und als Pionier zur Nutzung regenerativer Energieformen seit 2004 Betreiber einer Photovoltaik-Anlage auf seinem eigenen Hausdach.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

5 Termin(e)

Di, Do, 18:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.05.22 - 17.05.22 18:00 - 19:30 Uhr Abends
Di. und Do.
30  Hindenburgstraße 14
67433 Neustadt/Weinstraße
Deutschland

Termine:
03.05.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr
05.05.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr
10.05.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr
12.05.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr
17.05.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr

Dozent: Herrn Michael Bub
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren