Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.678 Weiterbildungskursen von 590 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Veränderungen achtsam begleiten und gestalten

Inhalt

"Wir steigen nie in denselben Fluss", so lautet ein bekanntes Sprichwort. Es besagt, wie natürlich bzw. selbstverständlich Veränderungen und Entwicklungen für unser Leben sind. Emotional mag dies nicht immer so einfach sein, ob es Veränderungen im persönlichen Bereich sind, im familiären, beruflichen, gesellschaftlichen oder kirchlichen Kontext.

In dieser Fortbildung ist die Auseinandersetzung mit folgenden Themen in Rahmen von Veränderungsprozessen möglich:

  • Was sind meine möglichen Ziele für Veränderungen /Entwicklungen?
  • Welche Ressourcen und Kompetenzen stehen mir/uns zu Verfügung?
  • Auf welche Bedürfnisse weisen bestimmte Emotionen (Wut, Angst, Hoffnung…) hin?
  • Welche Hindernisse (innere, äußere) gilt es anzuerkennen und zu bearbeiten?
  • Was braucht es für gelingende Kommunikationsprozesse bei der Begleitung von Veränderungsprozessen?
  • Phasen von Veränderungsprozessen
  • Konfliktmanagement und Fehleroffenheit
  • Methoden der Entscheidungsfindung

Diese Fortbildung bietet sowohl die Möglichkeit aus der Perspektive des Begleitenden von Veränderungsprozessen Haltungen, Methoden und Hintergrundwissen zu erwerben, als auch für direkt Betroffene, eigene Entwicklungsprozesse zu analysieren und zu bearbeiten.

Methoden: Impulsreferate, systemische Strukturaufstellungen, Methoden aus der Organisationsentwicklung und des Coachings wie der Mediation, Gewaltfreie Kommunikation und Lösungsorientierte Gesprächsführung, Achtsamkeitsübungen in Ruhe und Bewegung.

Förderungsart
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Sonstiges Merkmal
rollstuhlgerecht

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren