Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.489 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Breaking News B2

Inhalt

Would you like to learn more about the recent news such as Britain and the Brexit or the impact of climate change or the world economy? These topics have sparked concerns and discussions across the globe and our classroom is not an exception.
Talking about the news and expressing your opinion is the main goal of this course. By using three important media sources ? TV, the internet and newspapers - you will be kept in the loop and informed about what?s going on in the world we are living in.
In this course you will look at some headlines and the stories behind them. You will also summarize articles, discuss controversial quotes based on the topic of news and finally step into the role of a news reporter to carry out an interview with a selected celebrity and much more. One thing is for sure besides vivid discussions you will have lots of fun.

5 Termin(e)

Mittwoch, 19:15 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
02.02.22 - 02.03.22 19:15 - 20:45 Uhr Abends
Mi.
65  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
Deutschland

Termine:
02.02.2022 von 19:15 bis 20:45 Uhr
09.02.2022 von 19:15 bis 20:45 Uhr
16.02.2022 von 19:15 bis 20:45 Uhr
23.02.2022 von 19:15 bis 20:45 Uhr
02.03.2022 von 19:15 bis 20:45 Uhr

Dozent: Frau Claudia Maria Strehl
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren