Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.734 Weiterbildungskursen von 627 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Künstlerisches Coaching: Wann und wie ist mein Bild gut?

Inhalt

Zielgruppe: Fortgeschrittene
Inhalt: Sie malen oder zeichnen selbstständig, doch zweifeln, ob ein Bild fertig ist oder wie Sie es verbessern könnten? Sie malen und zeichnen gerne und regelmäßig, haben aber noch nicht so recht ein eigenes Thema oder Ihre persönliche künstlerische Handschrift gefunden?
Gemeinsam begeben wir uns ins Gespräch und Sie erhalten von einer ausgebildeten Künstlerin professionelle Unterstützung, um Sie in diesen Prozessen zu unterstützen. Jede/-r erhält die Gelegenheit, eine Auswahl eigener Arbeiten vorzustellen. Gleichermaßen lernen Sie von den Besprechungen der Bilder der anderen. Auf Basis der Grundprinzipien der Kunsttheorie und mit Bezug auf die Kunstgeschichte erhalten Sie Impulse für die Weiterentwicklung Ihrer künstlerischen Arbeit. Zum Abschluss des Kurses stellen Sie eine kleine Werkreihe zusammen, ob für eine Ausstellung oder einfach, um auf dieser Basis zukünftig Ihr Bildthema weiter zu bearbeiten.

Wir besprechen gemeinsam eine Auswahl Ihrer bisherigen Arbeiten unter dem Fokus: Was ist Ihr künstlerisches Interesse? Welche Themen und welche Materialien bewegen und inspirieren Sie? Was ist der rote Faden zwischen Ihren Arbeiten? Was ist Ihre künstlerische Handschrift? Was wollen Sie neu ausprobieren? Wo wollen Sie experimentieren?

Dieser Kurs bietet für Sie die Möglichkeit - zusätzlich zum gewohnten Unterricht vor Ort im großen Atelier -, online am Kunstunterricht teilzunehmen. Das kann nützlich sein, wenn Sie durch Urlaub, Krankheit oder andere Termine nicht anwesend sein können. Die VHS bietet dafür kostenlose digitale Plattformen, mit denen in Ergänzung zum gewohnten Unterricht kommuniziert werden kann. Wie das geht, wird im Unterricht erklärt. Sie brauchen dafür einen Computer, Tablet oder Smartphone mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern. Zusätzliche Kosten entstehen nicht.

Wenn Sie bereits in der ersten Stunde digital teilnehmen möchten oder auch gesamte Kurs ausschließlich online teilnehmen möchten, melden Sie dies bitte mit Ihrer Anmeldung und spätestens einige Tage vor Kursbeginn bei Fachbereich an.

Bitte beachten Sie, dass Anmeldungen nur bis zum 18.04.2023, 12.00 Uhr möglich sind, da sonst der Einladungs-Link nicht mehr per E-Mail verschickt werden kann.

5 Termin(e)

Dienstag, 19:15 Uhr

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.04.23 - 16.05.23 19:15 - 20:45 Uhr Abends
Di.
80  Online
Deutschland

Termine:
18.04.2023 von 19:15 bis 20:45 Uhr
25.04.2023 von 19:15 bis 20:45 Uhr
02.05.2023 von 19:15 bis 20:45 Uhr
09.05.2023 von 19:15 bis 20:45 Uhr
16.05.2023 von 19:15 bis 20:45 Uhr

Dozent: Frau Kirsten Kötter
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "34. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren