Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.389 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Recruiting in der Praxis - Bewerbungsgespräche, die begeistern

Inhalt

Bewerber entscheiden sich heute für Unternehmen, bei denen sie ein „gutes Gefühl“ haben. Sie entscheiden sich für Unternehmen und Führungskräfte, die sie begeistern und die ihnen glaubhaft darstellen können, auf welchen Werten und Rahmenbedingungen das Arbeitsverhältnis basiert. Bewerbungsgespräche, ob persönlich, telefonisch, per Chat oder per Video, sind dabei die besten Plattformen dafür.

Inhalt:

  • Auswahl des Gesprächsmediums
  • Professionelle Gesprächsführung und Steuerung von schwierigen Interviewsituationen
  • Wahrnehmungsverzerrungen vermeiden und treffsicher zur richtigen Entscheidung kommen
  • Passende Kandidaten von sich als Arbeitgeber überzeugen

Methoden:

  • Trainerpräsentation
  • Gruppen- und Einzelarbeit
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch
  • Rollenspiele

Zielgruppe:
HR-Referenten/Recruiter, Mitarbeiter in Personal- und Fachabteilungen mit Stellenbesetzungs- sowie Rekrutierungsverantwortung, Geschäftsführer und Unternehmensinhaber

Ihre Trainerin:
Jutta Mettig

Dauer:
1 Tag

Termine:
Dienstag, 11.10.2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr in Koblenz

Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren