Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.527 Weiterbildungskursen von 590 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Verkaufstraining kompakt für Vertriebsmitarbeiter

Inhalt

Technisches Wissen allein reicht nicht, um Kunden von technischen Produkten und Dienstleistungen zu überzeugen. Soziale Kompetenz und der richtige Umgang mit Menschen bilden die Basis für den beratungsintensiven Vertrieb. Kunden nehmen Lösungsvorteile nicht automatisch wahr, sie müssen überzeugend kommuniziert werden. In diesem Praxisseminar erhalten die Seminarteilnehmer das spezielle Know-how für den kompletten Vertriebsprozess und Werkzeuge, wie sie die Wünsche und Motive der Kunden ermitteln, um dann das eigene Produkt mit seinen technischen Merkmalen als kundenspezifische Lösung anzubieten.

Inhalt:

  • Kreativität positiv beeinflussen
  • Voraussetzungen für Kreativität in der Organisation
  • Kreativitätsmethoden kennenlernen und ausprobieren, z. B. 6-3-5 Methode, Walt-Disney-Methode, Lösungsgeometrisches Interview, Reizwortanalyse, Umkehrtechnik, Osborne-Checkliste, 6
 Hüte Methode, Design Thinking
  • Einsatzmöglichkeiten alleine, mit anderen

Methoden:

  • Trainer-Input
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch
  • Übungen an Praxisfällen

Zielgruppe:
Vertriebsleiter, (Key-) Account Manager, Vertriebsmitarbeiter

Ihr Trainer:
Lothar Lay

Dauer:
2 Tage, jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Termin und Ort:
Mittwoch, 04.05.2022 und Donnerstag 05.05.2022 in Koblenz

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren