Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.432 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

"Klarheit im Ergebnis - Entscheidungen treffen in einer komplexen Welt" - Coaching-Workshop für Frauen

Inhalt

Die digitalisierte Arbeitswelt ist voller Dynamik und komplexer Systeme. Corona hat zusätzlich alles durcheinander geworfen. Das erfordert von uns Frauen immer wieder das Bewusstsein für klare, achtsame Entscheidungen und Vorgehensweisen.
Das bedeutet auch mehr Selbst-Verantwortung zu übernehmen, um alte, blockierende Muster zu verlassen und das eigene Selbst-Wachstum zu steuern.
Die Fähigkeit sich aus der Negativschleife selbst wirksam heraus zu winden und selbst zu beruhigen und kreative Lösungen zu erarbeiten, können wir täglich trainieren.

In diesem Workshop erlebst Du wie Du mit einfachen Tricks im Alltag zufriedener und glücklicher sein kannst. Es wird interessant und spannend zu entdecken, welche Ressourcen Du aktivieren und welche Handlungsoptionen Du entwickeln kannst. Wir beschäftigen uns mit blockierenden Glaubenssätzen und lernen diese ins Positive umzuformulieren. Den Fragen, welcher Entscheidungstyp Du bist und wie Du das Gefühl für Dein eigenes Leben wiedergewinnst, gehen wir auf den Grund und so kommst Du in Deine eigene Stärke, um die beste Version Deiner Selbst zu leben.

Mache eine neue gemeinsame Lernerfahrung in einer Gruppe Gleichgesinnter.

Bitte beachten Sie, dass der Workshop je nach geltender Corona-Regelung entweder in Präsenz oder online via Zoom durchgeführt wird.

Referentinnen/ Coaches:
Cornelia Müller-Saxler, Betriebswirtin, Diplomierter Coach EOTE, Trainerin

Birgitta Maria Schaub, Vocal-Coach, Neuro-Psychologischer Coach, Cert. Professional of Positive Psychology, Stressmanagement-Trainerin


Eine Initiative der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Bernkastel-Wittlich und der Verbandsgemeinde Wittlich-Land in Kooperation mit der Volkshochschule Wittlich-Stadt und Land und mit finanzieller Unterstützung durch das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz.


Zielgruppe: Frauen

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
19.02.22 - 30.04.22 09:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
135  Kurfürstenstraße 16
54516 Wittlich

max. 15 Teilnehmer

Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich

Referent/in: Cornelia Müller-Saxler, Birgitta Maria Schaub

Treffen: 3

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren