Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.402 Weiterbildungskursen von 597 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Lehrgang: Pädagogische Basisqualifikation

Inhalt

Lehrgang für Personen aus "fachfremden" Berufen und in einer pädagogischen Einrichtung arbeiten möchten.

Pluralität, Heterogenität und die zunehmende Zeit, die Kinder in Tageseinrichtungen verbringen, erfordern eine veränderte Team-Zusammensetzung, um vielfältige Erfahrungen zu ermöglichen. ?Fachfremde? Personen können Kita-Teams bereichern ? genauso vielfältig wie die Gesellschaft, sollen künftig auch die Kita-Teams sein. So sieht es die neue Fachkräftevereinbarung vor. Der Quereinstieg von Personen aus anderen Professionen wird damit leichtgemacht.

Um ein pädagogisches Grundverständnis sowie Kenntnisse über Strukturen und Besonderheiten in den Kindertageseinrichtungen zu vermitteln, müssen ?Quereinsteiger? jedoch zunächst eine Basisqualifizierung absolvieren. Diese umfasst 160 UE in 14 Blocks von März 2022 bis März 2023.
Dabei werden folgende Module behandelt:

Modul 1: Grundlagen der rheinland-pfälzischen Kitas
Rechtliche Rahmenbedingungen, Kinderrechte, Strukturen und Aufgaben der Beteiligten

Modul 2: Kindliche Entwicklung verstehen und fördern
Entwicklungspsychologie der Kindheit: Entwicklung von Denken, Emotion und Selbstwert; Entwicklung und Förderung von Sozialverhalten, Selbständigkeit, Selbstkontrolle, Selbstregulation; Entwicklung und Förderung von Sprache
und Motorik; Bindung und Beziehung

Modul 3: Bildung und Erziehung planen und gestalten
Beobachtung und Dokumentation; Gestaltung einer anregungsreichen Umgebung; Gestaltung von Eingewöhnung und Übergängen; Bildung in Alltagssituationen

Modul 4: Erzieherverhalten
Erzieherverhalten beobachten, reflektieren und rückmelden; Umgang mit Kindern mit herausforderndem Verhalten; Bewältigung von Konfliktsituationen; Inklusion; Umgang mit Diversität; Stressvermeidung und Stressbewältigung

Modul 5: Kooperation, Kommunikation, Vernetzung
Zusammenarbeit mit Eltern und Sorgeberechtigten; Arbeiten im
Team; Kooperation und Vernetzung mit anderen Einrichtungen
insgesamt 14 Blocks, jeweils freitags und samstags

27 Termin(e)

Fr, Sa, 09:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.03.22 - 17.03.23 09:00 Uhr WE Wochenende
Fr. und Sa.
1121  Kanalstr. 3
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Termine:
18.03.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
19.03.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
08.04.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
09.04.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
29.04.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
30.04.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
10.06.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
11.06.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
01.07.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
02.07.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
09.09.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
10.09.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
07.10.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
08.10.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
04.11.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
05.11.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
25.11.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
26.11.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
16.12.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
17.12.2022 von 09:00 bis 13:00 Uhr
13.01.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
14.01.2023 von 09:00 bis 13:00 Uhr
10.02.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
11.02.2023 von 09:00 bis 13:00 Uhr
10.03.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
11.03.2023 von 09:00 bis 13:00 Uhr
17.03.2023 von 09:00 bis 13:00 Uhr

Dozent: Dozententeam
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "28. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren