Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.402 Weiterbildungskursen von 597 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

CO2-Besteuerung und jetzt? Transparenz über monetäre Auswirkungen der CO2-Besteuerung für ihr Unternehmen gewinnen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Energiewende und Klimawandel erfordern ein Umdenken von Gesellschaft und Unternehmen. Bisher ist noch nicht absehbar. Dennoch werden die Auswirkungen erhebliche Konsequenzen auf die Ertrags- und Finanzplanung der Unternehmen haben, die Sie als Verantwortliche in Ihren Unternehmen frühzeitig im Auge haben sollten.

In diesem Seminar lernen Sie die grundsätzlichen Aspekte der CO2-Besteuerung und der übrigen Auswirkungen des Klimawandels auf ihr Geschäftsmodell in Richtung Ertrags-/Liquiditäts- und Erfolgsplanung kennen. Sie entwickeln Simulationsansätze, Kennzahlensets und Entscheidungsunterstützungsinstrumente, die es Ihnen ermöglichen, diese Einschätzung für die relevanten Bereiche grob einzuschätzen und die Risiken für Ihr Unternehmen besser abschätzen zu können.

Zielgruppe: Geschäftsführung/Controller/Mitarbeiter Finanz-/Rechnungswesen/Gründer

Inhalte:

  • Die aktuelle Ausgestaltung der CO2-Besteuerung und ein potenzieller Ausblick
  • Der Emissionsrechtehandel – Sind wir als Unternehmen überhaupt betroffen?
  • Die Analyse der relevanten Bereiche im Unternehmen – Vom Energiemanagement über das Fuhrparkmanagement bis hin zum Carbon Footprint
  • Simulations- und Entscheidungsmodelle zur Abschätzung der monetären Auswirkungen
  • Kennzahlen zur Steuerung – wie kann ich ein neues Kennzahlensystem etablieren oder ein bestehendes anforderungsgerecht umbauen?
  • Finanzierungsüberlegungen bei Investitionsentscheidungen in diesem Bereich
Unterrichtsart
Präsenzunterricht
Sonstiges Merkmal
rollstuhlgerecht

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "28. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren