Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.451 Weiterbildungskursen von 597 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Keine Angst vor PC und Internet (Kompaktkurs)

Inhalt

Ein Einsteigerkurs für alle, die geringe Kenntnisse im Umgang mit dem PC haben. Sie lernen die wichtigsten PC-Elemente kennen und starten erste Schritte ins Internet. Und weil das Thema Kommunikation über das Internet schlagartig große Bedeutung gewonnen hat, haben wir noch eine fünfte Einheit zu diesem Thema angefügt. Dieser fünfte Termin findet online über Zoom statt, im vorausgehenden Termin erhalten Sie alle hierfür notwendigen Informationen.

Inhalte:

  • Die wichtigsten Begriffe der EDV, wie z. B. Software, Hardware, Peripherie, Cloud, USB usw.
  • Kleine Einführung in das Betriebssystem Windows 10, zum Beispiel: Startmenü, Fenstertechnik, Grundeinstellungen, Verknüpfungen auf dem Desktop.
  • Einblick in das Internet, zum Beispiel Startseite festlegen, Suchvorgänge und Ergebnisse bearbeiten.
  • E-Mail-Grundlagen, zum Beispiel E-Mails erstellen, versenden und das Einfügen von Anlagen.
  • Einführung in das Videokonferenzsystem Zoom: für Homeschooling, Homeoffice, allgemeine Kommunikation und Weiterbildung.

Der letzte Termin findet online statt. Die Zugangsdaten erhalten die Teilnehmenden vom Kursleiter.

5 Termin(e)

Di, Mi, 09:00 Uhr

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
11.01.22 - 25.01.22 09:00 - 12:00 Uhr Vormittags
Di. und Mi.
96  Bürgerhof
67059 Ludwigshafen
Deutschland

Termine:
11.01.2022 von 09:00 bis 12:00 Uhr
12.01.2022 von 09:00 bis 12:00 Uhr
18.01.2022 von 09:00 bis 12:00 Uhr
19.01.2022 von 09:00 bis 12:00 Uhr
25.01.2022 von 09:00 bis 12:00 Uhr

Dozent: Herr Bernd Hoyer
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "28. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren