Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.683 Weiterbildungskursen von 611 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Vinyasa Yoga

Inhalt

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer und kraftvoller Yogastil. Im Vergleich zum Hatha Yoga werden hier die einzelnen Asanas (Körperübungen) möglichst fließend miteinander verbunden. Zu einem sogenannten Flow. Bewegung und Atmung werden dabei synchron ausgeführt. Der Übergang von einer Asana zur nächsten dauert einen Atemzug. Manchmal halten wir die Asana jedoch ein paar Atemzüge, um uns erst mal  richtig auszurichten und dann ganz bewusst den Körper zu kräftigen oder zu dehnen. Der wohl bekannteste Flow ist der Sonnengruß, der immer Bestandteil einer Vinyasa Yogastunde ist. Im Vinyasa Yoga folgen wir keiner festen Sequenz oder Abfolge, sondern setzen jede Woche einen anderen Schwerpunkt für die Stunde. Neben Asanas praktizieren wir eine Mischung aus Pranayama (Atemübungen), Meditationen (Konzentrationsübungen), Mudras (Handgesten) und Mantras (Verse).
 

Vinyasa Yoga ist für jeden geeignet, der sich in einer guten körperlichen Verfassung befindet. Wenn du etwas Yogaerfahrung mitbringst, ist das natürlich von Vorteil.
Aber auch als Anfänger bist du herzlich willkommen.


Mitzubringen: Eine Yogamatte, dicke Socken und eine Decke mit.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
26.10.21 - 14.12.21 17:00 - 18:30 Uhr Abends
Di.
52  Marktstraße 47
55494 Rheinböllen

max. 8 Teilnehmer

Grundschule, Dachgeschoss, Film- und Feierraum

Referent/in: Astrid Wolff

Treffen: 8

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren