Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.302 Weiterbildungskursen von 618 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Handlettering Workshop für Anfänger Die Kunst der schönen Buchstaben - Der Kurs ist in Präsenz geplant - es besteht die Möglichkeit ins ONLINE-Format zu wechseln.

Inhalt

Lettering - Workshop
Der Kurs ist in Präsenz geplant - es besteht die Möglichkeit ins ONLINE-Format zu wechseln.
Handlettering die Kunst der schönen Buchstaben
Ob auf Postkarten, Geschenkanhänger, auf dem Cover eines Romans oder beeindruckend
gestaltete Kreidetafel im Restaurant. Dekorative Schriftzüge zieren zurzeit so ziemlich alles
was man sich nur vorstellen kann! "Lettering" nennt sich diese Kunstform. Handlettering ist
Trend und ist gar nicht so schwer. Beim Handlettering werden keine langen Texte geschrieben, sondern Wörter oder Sprüche. Diese werden mit beliebigen Verzierungen oder mit Aquarell - Illustrationen verschönert.
Handlettering für Anfänger
Hat dich das Handlettering-Fieber auch gepackt?
Dann bist du bei meinen Handlettering-Kursen genau richtig.

Ein Paket mit allen zum Kurs nötigen Materialien bekommst du im Workshop ausgehändigt (pauschal Materialkosten 10 Euro). Diese werden im Kurs ausführlich besprochen und ausprobiert. So lernst du das richtige Papier und Stifte, Stiftehaltung kennen und kleine Tipps und Tricks.
Gemeinsam lettern wir das Alphabet und verbinden die kunstvoll geschriebenen Buchstaben zu einem Wort.
Wir schreiben in der Faux Calligraphy-Technik, mit der du mit jedem Stift sowie auf jedem Untergrund tolle Schriften zaubern kannst. Anschließend erstellen wir kleine DIY Projekte.
Was brauchst du an zusätzlichem Material: Bleistift, Radiergummi, Lineal und natürlich alle Stifte, die du schon immer ausprobieren wolltest.
Die Kursgebühr beträgt 35 Euro inklusive eines Starterkits mit allen notwendigen Materialien.
Kursleitung: Olesja Leikam
Workshop-Gebühr: 25 Euro zuzüglich 10 Euro Materialkosten = 35 Euro

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren