Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.342 Weiterbildungskursen von 611 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Sekundarabschluss I - (Blended Learning)

Inhalt

Sekundarabschluss I - (Blended Learning)
In diesem Kurs werden Sie in einer Kombination von online- und Präsenzunterricht sowie mittels Selbstlernphasen auf die Abschlussprüfungen zum nachträglichen Erwerb des Sekundarabschlusses I vorbereiten. Der überwiegende Teil des Unterrichtsstoffs wird dabei über die virtuelle Lernplattform vhs.cloud vermittelt. In den ergänzenden Präsenzphasen werden neben den fachlichen Vertiefungen im persönlichen Austausch auch die nötigen Klausuren für die Notenfindung geschrieben. Insgesamt werden bis zum Sommer 2023 die Unterrichtsinhalte in ca. 1.400 Unterrichtsstunden in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Geschichte, Sozialkunde, Erdkunde, Biologie, Physik und Chemie angeboten.
Technische Ausstattung in Form von Internetzugang, Laptop oder PC, Webcam und Mikrofon sowie Anwenderkenntnisse im MS-Office-Paket (Word, Powerpoint) sind für die Teilnahme zwingend nötig. Darüber hinaus benötigen Sie eine hohe Eigenmotivation, Zuverlässigkeit und ein gutes Durchhaltevermögen, um die Anforderungen des Kurses zu bewältigen!
Der Beginn ist für Januar 2022 geplant, genauer Termin auf Anfrage. Falls eine Kursteilnahme für Sie in Frage kommt, lassen Sie sich bitte unverbindlich auf die Interessentenliste setzen.

Abschluss
MITTLERER SCHULABSCHLUSS (Mittlere Reife) i
Unterrichtsart
Blended Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
10.01.22 8:00 - 12:00 Uhr Abends
Mo.
1400  55411 Bingen
D

max. 20 Teilnehmer

vhs.cloud

Referent/in: Marianne Enkelmann

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren