Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.244 Weiterbildungskursen von 618 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Social Media-Marketingstrategien für KMU, Selbstständige und Vereine / Online

Inhalt

Social Media-Marketingstrategien
Für kleine und mittelständische Unternehmen, Selbstständige und Vereine
Online-Kurs

Sowohl Weltkonzerne als auch kleine Vereine, kleine und mittelständische Unternehmen sowie Selbstständige nutzen Social Media-Kanäle, um auf ihr Business, ihre Ziele, Visionen und Produkte aufmerksam zu machen. Mit der fortschreitenden Digitalisierung wird dieser Marketing-Aspekt zunehmend wichtiger und verlangt viel Expertise und technisches Verständnis der jeweiligen Mechanismen. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie ihre Online-Präsenz auf sozialen Medien verbessern können, warum es wichtig ist, auf diesen Plattformen vertreten zu sein und welche Plattform sich für Ihr Unterfangen am besten eignet. Darüber hinaus gibt es jede Menge praktische Erfahrungswerte und hilfreiche Tipps, die helfen, sich online besser zu präsentieren und neue Mitglieder oder Kund-innen zu gewinnen.

Dieser Kurs findet in der vhs.cloud statt. Wenn Sie noch keinen Account haben, registrieren wir Sie und senden Ihnen die Zugangsdaten zu. Sie benötigen einen Computer/Laptop, eventuell eine Kamera/Webcam, Headset bzw. Kopfhörer/Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.10.21 - 27.10.21 18:00 - 19:30 Uhr Abends
Mi.
35  Online
D

max. 15 Teilnehmer



Referent/in: Rodney Fuchs

Treffen: 4

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren