Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.401 Weiterbildungskursen von 618 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Regieren uns Lobbyisten? Online-Vortrag

Inhalt

Regieren uns Lobbyisten?
Online-Vortrag

Über die Macht von Lobbyisten in und auf die Politik wird viel gerätselt. Ihre Allmacht wird oft beschrieben. Und in der Tat, nachdem ruchbar wurde, dass einzelne Abgeordnete des Deutschen Bundestages ausgerechnet bei der Anschaffung von Masken auf dem letzten Höhepunkt der Pandemie offensichtlich weniger an das Wohl des deutschen Volkes als an das der eigenen Brieftasche gedacht haben, ist das Thema wieder brandaktuell.

Wie sieht es also mit dem Einfluss starker Interessen auf politische Entscheidungen?
In der Veranstaltung wird das Thema von verschiedensten Seiten beleuchtet werden: Gibt es neutrale Abgeordnete? Wo wirken Lobbyisten auf Ministerien ein? Wie sieht es mit den Nebentätigkeiten der Diätenbezieher aus? Ist der Lobbyismus von Greenpeace und Amnesty International gleichzusetzen mit jenem von VW oder der Apothekerverbände?

Unser Referent gehörte dem Deutschen Bundestag in verschiedenen Funktionen an und setzte sich dort im Innenausschuss für ein Lobbyistenregister ein und kämpfte gegen sogenannte Leihbeamte aus der Wirtschaft in den Ministerien. Er beleuchtet das Thema aus eigener reicher Erfahrung und doch mit dem Abstand eines Ehemaligen.

Der Kurs findet über die Videokonferenzplattform statt. Sie erhalten rechtzeitig vor Kursbeginn einen Link, über den Sie ganz einfach dem Online-Konferenzraum beitreten können.

Nehmen Sie mit einem Computer, Laptop oder Tablet mit Kamera und Mikrofon teil, auf dem sich ein aktueller Internetbrowser (Chrome oder Firefox) befindet. Sie können auch ihren Fernseher an den Laptop oder PC mit HDMI-Kabel anschließen, um eine größere Ansicht zu erhalten.
Bitte wählen Sie sich ca. 10 Minuten vor Kursbeginn ein.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Unterrichtsart
E-Learning
Vortrag

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.10.21 18:30 - 19:30 Uhr Abends
Di.
5  Online
D

max. 50 Teilnehmer

Online-Kurs

Referent/in: Michael Hartmann

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren