Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.942 Weiterbildungskursen von 652 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Schreiben wie ein Reporter - Public Relation - Die Kniffe der Presseprofis

Inhalt

Reporter bringen Eindrücke interessant und spannend formuliert an die Öffentlichkeit. Dabei bedienen Sie sich journalistischer Stilmittel wie Meldung, Bericht, Reportage, Feature, Interview, Kommentar oder Glosse. Auch die moderne Sonderform der Public Relation (PR) wird hier behandelt: Unternehmensgegenstände und Dienstleistungen kurz, prägnant und überzeugend rüberzubringen wird in der Informationsbranche immer wichtiger: Beide Bereiche lassen sich in der Medienpraxis nur noch schwer voneinander trennen. Interessante Einblicke in die Trickkiste professioneller Public-Relation-Texter gewährt dieser Kurs ebenfalls und vermittelt unerlässliche Werkzeuge für alle Belange in der systematischen Öffentlichkeitsarbeit.Journalistisch trainieren die Teilnehmenden das Schreiben bei der Verarbeitung von Eindrücken, die Sie im Rahmen der vielfältigen Veranstaltungen der vhs Koblenz sammeln können. Das Programmheft veröffentlicht dann im "vhs-TREFF" diese Nachberichte und Reportagen in Wort und Bild. Entsprechend werden auch Grundkenntnisse der (Presse-)Fotografie vermittelt. Neben Neugier, Lust an Kreativität und einem spitzen Stift sollten künftige Reporter daher auch eine Kamera mitbringen.Die Kosten für den Besuch einer vhs-Veranstaltung oder eines vhs-Kurses werden nach Abgabe eines Artikels für den darauf folgenden "vhs-TREFF" erstattet. Um Themenwiederholungen zu vermeiden, sind die geplanten Reportage-Themen zu Kursbeginn mit dem Kursleiter abzustimmen. Dazu sollte schon eine kleine Auswahl an Wunschkursen (deren jeweiliger Beginn in jedem Fall spätestens vor dem 14. April liegen sollte) feststehen.

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren