Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.243 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Regionalhistorische Exkursion nach Oberwesel

Inhalt

Mit dem Regionalexpress geht es nach Oberwesel, der romantischen Stadt der Türme und des Weines. Nach der Ankunft besuchen wir die Liebfrauenkirche mit einem kurzen Rundgang durch die Kirche. Dann spazieren wir bei schönem Wetter zum Günderode-Haus wo Gelegenheit zu einem Mittagsimbiss besteht - wichtig sind geeignete Kleidung und festes Schuhwerk. Alternativ bei schlechtem Wetter Besuch der Martinskirche. Nach dem Abstieg besuchen wir das Kulturhaus mit einer Führung zur Oberweseler Weingeschichte. Die Exkursion endet traditionsgemäß bei der bekannten Wirtin Iris Marx in der Historischen Weinwirtschaft, von wo es dann nicht mehr weit zum Bahnhof von Oberwesel für die Rückfahrt nach Koblenz ist - Abfahrt etwa um19 Uhr, planmäßige Ankunft in Koblenz eine halbe Stunde später.Die Fahrtkosten mit dem VRM-Ticket und die Eintritts-/Führungsgelder sind nicht in den Kurskosten enthalten und müssen vor Ort an den Exkursionsleiter gezahlt werden.Bitte denken Sie sicherheitshalber auch an eine Mund-Nasen-Maske für die Zugfahrt!

Unterrichtsart
Exkursion

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
14.10.21 08:45 - 19:30 Uhr Ganztägig
Do.
18 
56068 Koblenz
D

max. 19 Teilnehmer



Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren