Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.243 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fröhliche Wissenschaften in Aristophanes "Wolken" Sokrates und die Sophisten

Inhalt

In den aristophanischen "Wolken" von 423 v. Chr. (wir besitzen allerdings nur eine überarbeitete Fassung!) tritt Sokrates in einer Weise auf, die den an Platon geschulten Leser stark irritiert. Wenn er bei Platon stets als Gegner der zeitgenössischen Sophisten erscheint, ist er bei Aristophanes geradezu ein Vertreter dieser neuen intellektuellen Strömung am Ende des 5. Jhs. v. Chr. Es scheint, als sei der Komiker großzügiger mit der Zuordnung einzelner Intellektueller umgegangen als der Philosoph Platon. Es sind aber nicht nur typische sophistische Themen, die in den "Wolken" mit Sokrates verbunden werden, sondern auch aus zahlreichen anderen wissenschaftlichen Diskussionen übernimmt Aristophanes Motive, um sie seinem Sokrates anzuheften. Die Herkunft und spezifisch komische Verwendung dieser Elemente soll untersucht werden, wobei sich ergeben wird, dass die komische Verwertung bei Aristophanes im Vordergrund steht. Es ist zwar immer etwas unglücklich, wenn man Witze erst erklären muss, aber die Komik der altattischen Komödie erschließt sich heutigen Lesern erst auf den zweiten Blick. Wir werden sehen, dass sie dennoch auch heute noch witzig ist!Nur Abendkasse!

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren