Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.156 Weiterbildungskursen von 617 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Online Masterykurs LERNEN GESTALTEN:digital Story – Spiel – Marie Curie

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Der Masterykurs LERNEN GESTALTEN:digital Story – Spiel – Marie Curie ist eine intensive Online-Weiterbildung für Lehrkräfte, die das Potenzial von digitalen Stories, Spielen und spielerischen Elementen im Unterricht didaktisch sinnvoll und technisch kompetent ausschöpfen wollen. Der Kurs kombiniert digitales Lernen, praktische Anwendung und Austausch in der Gruppe für eine nachhaltige Weiterbildung.
1. Phase - Lernen: Wir stellen dir in fünf Online-Workshops und drei Toolfragestunden digitale Tools vor, um Stories, Spiele und spielerische Elemente in deinen Unterricht zu integrieren. Du entscheidest, womit du dich beschäftigen möchtest und bildest dich zielgerichtet weiter.
2. Phase - Anwenden: Du wählst ein oder zwei Klassen aus, mit denen du das Gelernte ausprobierst. Durch die Anwendungsphase entwickelst du deine Fähigkeiten im Einsatz von Stories und Spielen und deine Lernenden profitieren von alternativen Zugängen zum Unterrichtsstoff.
3. Phase - Austauschen: In drei Online-Workshops und zwei Barcamps schaffen wir Raum und Anlass für einen intensiven Austausch im Kolleg*innenkreis. Durch das vorherige Lernen und Anwenden erreichen wir ein höheres Level des Austauschs, da alle wissen wovon gesprochen wird.

Stories, Spiele und spielerische Elemente

Eine gute Geschichte und ein spannendes Spiel erzeugen einen Flow, einen Zustand hoher Konzentration. Stories und Spiele können Aufmerksamkeit und Motivation stärken, Erinnerungsanker setzen und Türen zu komplizierten Themen und Zusammenhängen öffnen. Eine kurze Story in den eigenen Unterricht integrieren, durch ein Spiel ein Thema vermitteln oder mittels spielerischer Elemente das Lernen anders begleiten: es gibt viele Möglichkeiten Stories und Spiele im Unterricht einzusetzen.

Referent*innen
Emanuel Nestler
Ich bin Lehrer, Lehrer*innenweiterbildner und Wissenschaftler für die Themen digitales Lernen, MINT-Bildung und Projekt-Lernen. Mit Toolopondo habe ich einen digitalen Lernort gestaltet, der dich bei deinem digitalen Unterricht anregen und unterstützen kann.

Silvia Retzlaff
Ich bin Soziologin, habe in Projekten zur Verbesserung der Digitalkompetenz von Lehrenden und Lernenden gearbeitet und in den Bereichen Psychologie und Medienpädagogik unterrichtet. Ich möchte meine Erfahrungen zu Spielen in Lehr-Lern-Kontexten an dich weitergeben und dir zeigen, wie inspirierende Stories und Spiele deinen Schüler*innen einen anderen Zugang zu deinem Unterricht ermöglichen.

Wir sind überzeugt, ...
dass gut erzählte Geschichten und gut gemachte Spiele im Unterricht kein Spielkram sind, sondern einen wertvollen Zugang zu komplizierten Themen ermöglichen. Komm mit auf eine einjährige Reise in die Vielfalt der digitalen Tools für bemerkenswerte Stories und wirksame Spiele im Unterricht. Entwickle deine Fähigkeiten als Geschichtenerzähler*in und Spielleiter*in – mit und ohne digitale Unterstützung. Es lohnt sich.

Unterrichtsart
E-Learning

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren