Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.432 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kommunikation als Marketingwerkzeug

Inhalt

Kommunikation ist ein mächtiges Instrument von Organisationen zur Bearbeitung ihrer Märkte. Da Produkte und Dienstleistungen immer ähnlicher werden, gilt es diese kommunikativ zu profilieren. Nachfrager von den eigenen Angeboten zu überzeugen ist jedoch kein leichtes Unterfangen, da diese durch die vielen kommunikativen Eindrücke der Marktteilnehmenden oftmals vollkommen überfrachtet sind. Folglich bedarf es der Entwicklung einer auf die Nachfrager optimal abgestimmten Kommunikation inklusive der Formulierung von Kommunikationszielen und -botschaften. Damit Kommunikation ihre Wirkung vollständig entfalten kann, bedarf es einer kommunikativen Klammer, welche die Ausnutzung von Synergien und die Vermeidung von Reibungsverlusten sicherstellt. Mit der Markenbildung steht jeder Organisation eine Möglichkeit zur Verfügung, diesen Problemen erfolgreich zu begegnen.
 
Seminarinhalte:



  • Grundlagen der Kommunikation


  • Kommunikationsziele


  • Kommunikationsinstrumente


  • Kommunikationsbotschaften und -gestaltung


  • Integrierte Kommunikation


  • Markenidentität und -image


  • Markenpositionierung


 
.

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
09.09.22 10:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Fr.
250  Online

max. 20 Teilnehmer


Dauer: 1 Tage

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren