Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.312 Weiterbildungskursen von 611 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Betreuungskraft gemäß §?43?b?/?53?b SGB XI

Inhalt

Inhalte:

  • Grundlagen zu Demenzerkrankungen, geistige Behinderungen, psychischen Erkrankungen sowie alterstypischen Krankheiten
  • Methoden, Techniken und Verhalten im Umgang mit betreuungsbedürftigen und dementen Menschen
  • Beschäftigungsmöglichkeiten und Bewegung in der Arbeit mit Senioren
  • Grundkenntnisse der Pflege und -dokumentation im Zusammenhang mit der Betreuungsarbeit
  • Hauswirtschaft und Ernährungslehre
  • Grundlagen Kommunikation mit altersverwirrten Menschen, Angehörigen und KollegInnen
  • Rechtliche Grundlagen
  • Erste Hilfe
  • Hospitation und Praktikum in stationären Pflegeeinrichtungen

Die Qualifizierung zur Betreuungskraft ist auch berufsbegleitend in Blockwochen möglich, bitte fragen Sie uns oder informieren Sie sich auf unserer Website!

Zertifikat
Betreuungskraft (nach § 43b SGB XI mit § 53c seit 1.1.17 (ehemals § 87b Abs. 3 SGB XI)) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
27.10.21 - 24.01.22
Mi., Do., Fr., Sa. und So.
kostenlos Rheinstraße 1
76744 Wörth

Mo - Do 8:15 - 13:15 Uhr
Fr 8:15 - 11:30 Uhr
28 UE/Woche

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren