Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.339 Weiterbildungskursen von 597 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

?Frischkäse ? was gehört dazu und wie gesund ist er?? ? Online-Vortrag über das abwechslungsreiche Lebensmittel Frischkäse und seine Bedeutung in der Ernährung

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Vortrag der Milchwirtschaft

Überraschend vielfältig, unterschiedlich und multikulturell ist die Gruppe der Frischkäse. Hauswirtschaftsleiterin Hiltrud Schappert erklärt die Herstellungsweisen, Besonderheiten und den küchentechnischen Einsatz von bekannten Vertretern wie Doppelrahmfrischkäse, beliebten Sorten wie Mozzarella, Exoten wie Ricotta und Neuheiten wie Skyr. Ernährungswissenschaftlerin Yvonne Riede erläutert die Zusammensetzung (Nährwerte und Inhaltsstoffe) und deren Einfluss auf unsere Ernährung. Abgerundet wird der etwa 1,5-stündige Vortrag durch ein kleines Video, in dem man sehen kann, wie Frischkäse selbst hergestellt werden kann, sowie durch ein Rezeptvideo zum Einsatz von Frischkäsesorten.

Sie benötigen eine gültige E-Mailadresse und eine Internetverbindung zur Teilnahme. Die Fortbildung ist kostenfrei, Rezepte und Handout sind inklusive.

Anmeldungen mitte direkt per E-Mail Carina Rühl:
suedpfalz@landfrauen-pfalz.de

Onlinevortrag
26.10.2021
19 Uhr



Ansprechpartner: Carina Rühl

Kontakt:

Referent/in: Frau Hiltrud Schappert

Frau Yvonne Riede

Unterrichtsart
Vortrag
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
26.10.21 19:00 - 21:00 Uhr Abends
Di.
kostenlos Online

Onlinevortrag

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "28. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren