Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.202 Weiterbildungskursen von 705 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Steigerung der Demografiefestigkeit

Inhalt

Das betriebliche Demografiemanagement entwickelt Maßnahmen, mit denen Unternehmen alternden Belegschaften entgegenwirken. Sie lernen Tools und Instrumente kennen (z.B. Altersstrukturanalyse) und bekommen Hinweise zur Durchführung von Mitarbeiterbefragungen. Erfahren Sie, wie Belastungen gesenkt und Arbeitergeberattraktivität gesteigert werden kann, um insgesamt demografiefester zu werden.

Programm

    • Unternehmens- und Führungskultur
    • Gesundheit
    • psychische Belastungen
    • Personalmanagement
    • Fachkräftesicherung
    SeminarnutzenDie Teilnehmer*innen haben einen strukturiertenÜberblick zur Demografiefestigkeit, wissen, wie sie sie in Ihrem Unternehmen bewerten und mit welchen Maßnahmen sie sie steigern könnenMethodikNeben reinem Input werden im Workshop interaktive Anteile eingesetzt, bei denen die Teilnehmer miteinander Ansätze erarbeiten und ihren Erfahrungshintergrund einbringen können. Im Idealfall lassen sich bereits während des Workshop gemeinsame Bedarfe identifizieren und Kooperationen mehrerer Unternehmen verabreden. Alle Teilnehmer erhalten Praxismaterial, etwa Fragebögen und Kennzahlenlisten zur freien VerwendungSeminarnutzen
    • Die Teilnehmer*innen haben einen strukturiertenÜberblick zur Demografiefestigkeit, wissen, wie sie sie in Ihrem Unternehmen bewerten und mit welchen Maßnahmen sie sie steigern können
    Methodik
    • Neben reinem Input werden im Workshop interaktive Anteile eingesetzt, bei denen die Teilnehmer miteinander Ansätze erarbeiten und ihren Erfahrungshintergrund einbringen können. Im Idealfall lassen sich bereits während des Workshop gemeinsame Bedarfe identifizieren und Kooperationen mehrerer Unternehmen verabreden. Alle Teilnehmer erhalten Praxismaterial, etwa Fragebögen und Kennzahlenlisten zur freien Verwendung.


      Weitere Informationen

      Termine

      Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

      ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
      16.09.21
      Do.
      250  Bahnhofstr. 101
      67059 Ludwigshafen


      Veranstaltungsort: IHK Pfalz, Industrie- und Handelskammer für die Pfalz, Zentrum für Weiterbildung, Ludwigshafen
      Ansprechpartner: Maik Eichelmann
      Telefon: 0621/5904-1822
      Fax.:
      Email: maik.eichelmann@pfalz.ihk24.de

      Corona: Angebote von Weiterbildungen!

      Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "22. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

      Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

      Frei für Bildung

      Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

      Zur Bildungsfreistellung

      Für Unternehmen

      Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

      Mehr erfahren

      Über uns

      Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

      Mehr erfahren