Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.115 Weiterbildungskursen von 705 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Digitale Lernräume gestalten in Wonder.me

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Input und Austausch für haupt- und ehrenamtliche Multiplikator*innen

Aufgrund der andauernden Corona-Situation lernten viele von uns in den letzten Monaten, dass Konferenzen, Seminare und Tagungen auch ohne physische Präsenz möglich ist. Das funktioniert zwar gut, allerdings verlieren die Tagungen an perönlichem Flair. Die früheren Kaffee- und Mittagspausengespräche fallen weg. Und damit auch die Gelegenheit für Netzwerkarbeit. Aber geht das auch digital?

Das Tool "Wonder.me" kann solche informellen Begegnungsräume digitial ermöglichen. Dabei steht es allen Nutzenden frei, mit wem Sie in ein Gespräch gehen wollen. Man steuert die eigene "Spielfigur" über den Bildschirm zu anderen Figuren hin, um mit diesen ins Gespräch zu kommen. Smalltalk digital. Auch Gruppenarbeit ist möglich.



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Ehrenamtliche, Evangelische Erwachsenenbildung, Frauen, Männer

Referent/in: Christian Gisinger

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
12.05.21 11:00 - 12:30 Uhr Vormittags
Mi.
kostenlos Online

max. 20 Teilnehmer

Online Veranstaltung

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "22. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren