Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.802 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Das virtuelle Kundengespräch – wie Sie professionelle Verkaufsgespräche online führen – Online-Seminar

Inhalt

Ihr Nutzen
In diesem Live Online-Seminar lernen Sie Verkaufsgespräche online zu führen und

• erhalten Verkaufstechniken, um bei Online-Gesprächen professionell zu agieren
• wissen, worauf es beim ersten Eindruck ankommt
• führen Beratungs- und Verkausgespräche vom Einstieg bis zum Ziel
• behandeln souverän Kundeneinwände
• reagieren situationsbezogen auf Kaufsignale

Themenschwerpunkte / Online Seminar virtuelle Kundengespräche
• Wie sieht es heute im Markt aus?
• Die 5 Phasen eines Verkaufsgepräches
• Kundengespräche zielgenau vorbereiten: Was sollten Sie unbedingt über Ihre Kunden wissen?
• Mit welchen Wirkungsmitteln können Sie ein Online-Gespräch positiv beeinflussen?
• Weshalb ist die IST-Analyse für die weitere Gesprächsführung so wichtig?
• Was müssen Sie unbedingt in dieser Gesprächsphase klären?
• Aktuelle Kundenprobleme ansprechen?
• Wie bieten Sie Ihre Lösungen an und überzeugen durch Ihre Rhetorik und Ihre Argumente?
• So bereiten Sie mit den 4 wichtigen Argumentationsstufen den Abschluss vor?
• Souveräne Einwandbehandlung, wie reagieren Sie z.B. auf zu teuer?
• Was bedeuten Kaufsignale? Wann treten diese auf und wie erkennen Sie diese?
• Wie reagieren Sie konkret und situationsbezogen auf Kaufsignale?
• Was geschieht, wenn Sie es versäumen, zum richtigen Zeitpunkt nach dem Auftrag zu fragen
• Gespräche zum Ziel führen

Weitere Informationen

Unterrichtsart
E-Learning
Sonstiges Merkmal
rollstuhlgerecht

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren