Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17.659 Weiterbildungskursen von 704 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Digital Change Manager (IHK) - Online- NEU

Inhalt

Die Absolventen des Zertifikatslehrgangs kennen die Grundlagen des Change-Managements, sowohl bezogen auf Theorien und Modelle als auch bezogen auf unterschiedliche Führungsstile. Sie wissen zudem, welche große Relevanz der Faktor Mensch im Rahmen der digitalen Transformation hat und können mithilfe von Partizipation, agiler Zusammenarbeit und einem digitalen Mindset den Prozess aktiv gestalten. Zusätzlich sind die Teilnehmer in der Lage, zielgerichtet und lösungsorientiert zu kommunizieren, um die entwickelte Change-Vision im Unternehmen zu\'verkaufen\'. Sie können ferner etwaige Hindernisse identifizieren und beseitigen sowieüber Leuchtturmprojekte kurzfristig Change-Erfolge realisieren. Darauf basierend wissen die Teilnehmer, wie sie auf diesen Erfolgen aufbauen und dadurch das Thema\'Digital Change Management\' nachhaltig im Unternehmen verankern können. Mithilfe von KPIs sind sie in der Lage, erfolgsrelevante Faktoren wie Mitarbeiterzufriedenheit, Akzeptanz und das Change- Effizienzverhältnis zu messen.

Programm

  • Digitalisierung in der modernen Welt
  • Kerntreiber des Digital Change Managements
  • Herausforderungen des Change-Prozesses
  • Organisationsformen und Führungsstile im Change
  • Kommunikation im Change-Management
  • Unternehmenskultur als wesentlicher Erfolgsfaktor im Change
  • Vom Wandelüberzeugen und Zusammenarbeit gestalten
  • KPIs, Faktoren und Maßnahmen für erfolgreichen Change



    Weitere Informationen

    Abschluss: IHK-Zertifikat

    Art: Weiterbildung/Fortbildung

    Unterrichtsart
    E-Learning
    Sonstiges Merkmal
    Change Manager/in [privatrechtlich] i

    Termine

    Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

    ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
    20.11.21 - 19.03.22 WE Wochenende
    Sa.
    1600  67059 Ludwigshafen

    Info: Herbst 2021 (samstags)

    Veranstaltungsort: Webinar
    Ansprechpartner: Martin Holaus
    Telefon: 0621/5904-1821
    Fax.:
    Email: martin.holaus@pfalz.ihk24.de

    Corona: Angebote von Weiterbildungen!

    Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "22. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

    Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

    Frei für Bildung

    Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

    Zur Bildungsfreistellung

    Für Unternehmen

    Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

    Mehr erfahren

    Über uns

    Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

    Mehr erfahren