Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.723 Weiterbildungskursen von 706 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Improvisationstheater und Schauspieltraining

Inhalt

Improvisationstheater und Schauspieltraining
Improvisationstheater und Schauspieltraining
Möchten Sie erste Bühnenerfahrungen sammeln oder sind Sie eine Rampensau, die sich austoben will - dann sind Sie hier richtig.
Im Improvisationstheater ist für jeden Typ Platz und jeder bekommt Raum, sich spielerisch auszuprobieren. Wir erproben wie man Spielangebote annimmt und auch selbst welche gibt. Erfahren Sie wie man Ausstrahlung und Authentizität auf die Bühne bringt. Wir erproben das Spiel mit unterschiedlichen Tempi, dem Status und Energie, um die Wirkung auf die Zuschauer zu erforschen.
Mit Methoden, wie sie auch im professionellen Schauspiel angewendet werden, lernen wir, wie man mit Lampenfieber umgeht und die eigene Wahrnehmung auf das Spiel fokussiert. Der eigene Körper wird damit zum Instrument, um Spannung im Raum und zum Publikum zu erzeugen.
Bitte bequeme Kleidung und Schuhe mitbringen, in der Sie sich gut bewegen können (keine Straßenschuhe). Es wird eine einstündige Mittagspause geben. Essensmöglichke-ten gibt es in der Nähe oder Essen bitte mitbringen.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.09.21 - 25.09.21 09:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
25  Freidhof 11
55411 Bingen
D

max. 20 Teilnehmer

7

Referent/in: Clemens Calvus

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

30.10.21 - 06.11.21 09:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
25  s.o.

max. 20 Teilnehmer

7

Referent/in: Clemens Calvus

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

12.03.22 - 19.03.22 09:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
25  s.o.

max. 20 Teilnehmer

7

Referent/in: Clemens Calvus

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

07.05.22 - 14.05.22 09:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
25  s.o.

max. 20 Teilnehmer

7

Referent/in: Clemens Calvus

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren