Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.415 Weiterbildungskursen von 707 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Lehrgang für Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme Modul 3: Contracting-Orientierungsberatung (40 UE)

Inhalt

Die Zulassung zum BAFA-Förderprogramm setzt den Nachweis einer entsprechenden Zusatzqualifikation in Form einer fachbezogenen Weiterbildung voraus.

Insgesamt 40 Unterrichtseinheiten zuzüglich schriftlicher Abschlussprüfung. Der inhaltliche Schwerpunkt aller Lehrinhalte muss im Bereich Energiedienstleistungen mit vertraglicher Einspargarantie liegen.

Grundlagen Contracting:

  • Contracting-Modelle
  • Funktionsweise
  • Praxisbeispiele und Marktsituation

Rechtliche Grundlagen:

  • Vergaberecht
  • Haushaltsrecht
  • Finanzierung
  • Haftung

Bewertung der Contracting-Eignung von Objekten:

  • Kriterien
  • technische Bewertung
  • organisatorische Bewertung
  • Entscheidungshilfen für Modelle

Contracting-Leitfäden:

  • Inhalte, Unterschiede, Besonderheiten

Rechtliche und politische Rahmenbedingungen auf kommunaler Ebene sowie Zuständigkeiten der unterschiedlichen Stakeholder und deren effektive Einbindung, Lösungsmöglichkeiten für typische Hemmnisse und Vorbehalte

Vergabeprozess:

  • Wahl der Vergabeordnung
  • Teilnahmewettbewerb
  • Bewertungskriterien
  • Wirtschaftlichkeitsnachweis
  • Genehmigung und Durchführung von Angebotsbewertung
  • Pflichtmaßnahmen

Berechnung der Energiekosten-Baseline

Ermittlung des Einsparpotenzials (Potenzialermittlung)

Dokumentation der technischen Anlagen

Methoden der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung:

  • Ermittlung der Investitionskosten und Kosteneinsparung (Überblick Berechnungsmethoden)
  • Lebenszyklus-Kostenanalyse
  • Nutzwertanalyse
  • Kapitalwertmethode
  • Vergleich mit Eigendurchführung
  • statistische und dynamische Amortisation

Durchführung von Grob- und Feinanalyse

Inhalte und Antragsverfahren der für Contracting relevanten Förderprogramme

Best-Practice-Beispielen und die Förderung im Überblick

_________________________________________________________________________________

Termine:
20.09.2021 – 09:15-12:45 Uhr
21.09.2021 – 09:30-12:00 Uhr+14:30-17:00 Uhr
23.09.2021 – 13:15-16:45 Uhr
24.09.2021 – 09:30-12:00 Uhr+13:30-17:00 Uhr
27.09.2021 – 09:30-12:45 Uhr
28.09.2021 – 09:30-12:00 Uhr+14:30-17:00 Uhr
29.09.2021 – 09:30-12:45 Uhr
30.09.2021 – 09:30-12:00 Uhr+14:30-17:00 Uhr
14.10.2021 – Abschlussprüfung oder nach individueller Terminabsprache

_________________________________________________________________________________

Anmeldung und weitere Informationen gerne über den Link zu unserer Homepage im Feld "Bemerkungen"!

Unterrichtsart
E-Learning
Web-Seminar

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren