Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.076 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Social Media Leitfaden

Inhalt

In vier Stunden erhalten Sie in unserem Social Media Leitfaden einen umfassenden Überblick über die relevanten Netzwerke in Deutschland und Ob und wie Sie diese für Ihre Öffentlich­keits­arbeit nutzen.

In unserem kompakten vier stündigen WebSeminar erfahren Sie alles Wichtige rund um die in Deutschland relevanten sozialen Netzwerke. Sie lernen, wo Sie welche Zielgruppe finden und wie Sie diese ansprechen. Nach dem WebSeminar wissen Sie, welches Netzwerk – ob Facebook, Instagram, TikTok, YouTube, Twitter oder Snapchat – lohnt. Im Fokus steht dabei auch die Frage, ob sich Engagement auszahlt, und was man leisten muss, damit der jeweilige Kanal attraktiv, interessant und aktuell bleibt.

Anhand vieler Beispiele erläutern wir, welche Herausforderungen das jeweilige Netzwerk stellt und welches Netzwerk sich für Ihre eigene individuelle Öffentlichkeitsarbeit lohnt. Dabei betrachten wir eine eigene Website eines Unternehmen, einer Stadt oder Gemeinde als eine gute und wichtige Visitenkarte sowie Anlaufplattform für den Abruf von Informationen. Wie Sie aber Teil der öffentlich Kommunikation in sozialen Netzwerken werden und wie Sie mehr Besucher anlocken, lernen Sie in diesem WebSeminar.

In kleinen praktischen Übungen schärfen wir zusätzlich Ihren Blick und Sie lernen worauf es bei der Produktion von Inhalten für Social Media ankommt.

Inhalte des Kurses

Die wichtigsten sozialen Netzwerke und ihre Unterschiede
Fakten und Statistiken zur Nutzung in Deutschland
Zeitlicher Aufwand: Wieviel Zeit benötigt welches Netzwerk?
Social Media Guidelines entwickeln
Redaktionsplan nutzen
Welche (digitalen) Materialien benötigen Sie für soziale Netzwerke?
Vorbilder vs PR-Gau: Beispiele verschiedener Social Media Kampagnen
Entwicklung einer Social Media Strategie
Praxisübungen: Beiträge erstellen, optimieren und verfeinern
Chancen und Pflichten, Risiken und Nebenwirkungen
Instagram, Facebook, YouTube, Twitter, TikTok, Snapchat, Twitch

Unterrichtsart
E-Learning
Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
25.05.21 10:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Di.
199  Online
Online

max. 6 Teilnehmer

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren