Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.137 Weiterbildungskursen von 707 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Marte Meo Practitioner - Kurs

Inhalt

Die Marte Meo Methode
Die Marte Meo Methode ist eine videobasierte Entwicklungsunterstützung im Alltag, die von der Niederländerin Maria Aarts entwickelt wurde. Marte Meo leitet sich aus den lateinischen Begriffen "mars" und "martis" ab, was sinngemäß "aus eigener Kraft" bedeutet.

Ziel der Ausbildung
Eigenes entwicklungsunterstützendes Handeln erkennen und im Arbeitsalltag bewusst anwenden.
Kursinhalte:
  • Vorstellen der Marte Meo Methode
  • Vermittlung der Basisinformationen
  • Kennenlernen von: Marte Meo Informationen
  • Entwicklungsbotschaften hinter auffälligem Verhalten
  • Entwicklungschecklisten, die zum persönlichen Arbeitsfeld passen
  • Üben und umsetzen der Marte Meo Elemente im eigenen Arbeitsalltag mit Videoclips
Kurs-Voraussetzungen:
- Filmerlaubnis beim Arbeitgeber einholen
- Filmkamera
- Anschaffung vom Fachbuch Marte Meo "Das goldene Geschenk" (ISBN 978-90-75455-33-5)
Zielgruppe:
Fachkräfte die im sozialen, erzieherischen, pädagogischen, therapeutischen oder pflegerischen Arbeitsfeld mit Babys, Kindern, Jugendlichen, Eltern, Erwachsenen oder Menschen mit Beeinträchtigung arbeiten z.B. Erzieher, Hebammen, Therapeuten etc.
Abschluss:
Bei regelmäßiger Teilnahme und Vorstellung von 2-3 Videoclips aus dem eigenen Arbeitsalltag in unterschiedlichen Interaktionsmomenten, Zertifikat "Marte Meo Pactitioner" von Marte Meo international
Für das offizielle Zertifikat entstehen zusätzliche Kosten von ca. 50Euro.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.09.21 - 11.02.22 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Fr.
900  Lehnstr. 16
66869 Kusel

max. 12 Teilnehmer

Horst Eckel Haus, 1. OG, Raum 115

Referent/in: Michaela Seeber

Treffen: 6

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren