Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.364 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Corona - ein Jahr und was nun?

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

After-Work-GesprÃ?che

beschreibung€¢ Was lief vor dem Lockdown gut und ist erhaltenswert im System (Keep Management)?• Was brauchen Mitarbeiter*innen im Sinne von Anbindung ans Unternehmen?• Inwieweit braucht es eine verÃ?nderte Unternehmenskultur?• Wie sieht Kommunikation in der neuen Arbeitswelt aus?• Brauchen Unternehmer*innen und FÃ?hrungskrÃ?fte neue Tools?• Gibt es Change Prozesse, die fÃ?r Sie sinnvoll sind?• Welche VerÃ?nderungen werden bei Mitarbeiter*innen beobachtet?
Die Referentin, Anke BrÃ?hl-Tschuck, möchte mit Ihnen darÃ?ber ins GesprÃ?ch kommen. Um einen echten Austausch zu ermöglichen, wird die Veranstaltung in einer Gruppe von maximal20 Teilnehmenden als Zoom-Meeting stattfinden.

Anke BrÃ?hl-Tschuck ist Dipl. Betriebswirtin und Systemische Beraterin/Therapeutin in eigener Praxis "Perspektiven schaffen FreirÃ?ume". Seit mehr als 30 Jahren baut sie auf, gibt Impulse, löst Krisen und berÃ?t Privatpersonen, supervidiert Teams und begleitet Unternehmer in Keep meets Change Prozesse © im In- und Ausland. Ihr beruflicher Sitz befindet sich in Koblenz.


Dozent/in: BrÃ?hl-Tschuck, Anke

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren