Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18.411 Weiterbildungskursen von 591 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Rhythmus. Atem. Bewegung.

Inhalt

"Sei freundlich zu deinem Leib, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen."
Hl.Theresia v. Avila

RAB nach H.L. Scharing ist eine eigenständige und jahrzehntelang bewährte Methode der Körperarbeit, die dabei unterstützt, das Leben ausgeglichener und kraftvoller zu erfahren. Sie lernen sich selbst mehr kennen, indem Sie ein besseres Körperbewusstsein entwickeln und eigene Bedürfnisse besser wahrnehmen. Sie können mit Leib, Geist und Seele da sein. Die Übungen orientieren sich an anatomisch-physiologischen Grundlagen und werden zunächst hauptsächlich liegend im Kontakt zum Boden ausgeführt, später auch im Sitzen, Stehen und Gehen. Durch gezielte Ansagen können sich Verspannungen und Verhärtungen lösen, verschlossene und atembehinderte Körperzonen befreit werden. Die Wirbelsäule kann sich erholen und aufrichten.

6 Termin(e)

Fr, Sa, 18:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.05.22 - 28.05.22 WE Wochenende
Fr. und Sa.
55  Hindenburgstraße 14
67433 Neustadt/Weinstraße
Deutschland

Termine:
13.05.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr
14.05.2022 von 10:00 bis 11:30 Uhr
20.05.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr
21.05.2022 von 10:00 bis 11:30 Uhr
27.05.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr
28.05.2022 von 10:00 bis 11:30 Uhr

Dozent: Frau Karin Minges
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren