Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.243 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Crashkurs "Fit für die Prüfung" - VIRTUELL

Inhalt

In unserem Crashkurs „Fit für die Prüfung“ – VIRTUELL
bieten wir Azubis in kaufmännischen Berufen die Möglichkeit ihr Wissen im Hinblick auf die anstehenden Abschlussprüfungen aufzufrischen. Hierzu haben wir Module aus den Themenbereichen Rechnungswesen und Wirtschaft & Soziales ausgewählt, die – wie wir in unserer langjährigen Erfahrung bei der Vorbereitung auf die kaufmännischen Abschlussprüfungen, festgestellt haben – oftmals Probleme bereiten. Zusätzlich informieren wir in einem Modul über den Ablauf der Prüfung und geben Tipps, auf was die Azubis bei der Prüfung achten sollten.

Rahmendaten der Seminar-Reihe:
Online-Seminar (technische Voraussetzung: PC/Headset/Telefon)
Kurs für 5-10 TN
8 Module mit 2 UEs á 45 Minuten / 15:00 – 16:30 Uhr
Preis: je Modul: 40 € (zzgl. MwSt) / bei Buchung der gesamten Reihe gilt ein Sonderpreis von 280 € (zzgl. MwSt)

Unterrichtsart
E-Learning
Abschlussart
KAUFMANN/-FRAU (Ausbildungsberufe) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.09.21 - 15.11.21 15:00 - 16:30 Uhr Nachmittags
Mo.
48 
je Modul / bei Buchung der gesamten Reihe gilt ein Sonderpreis von 333 €
Online-Seminar
55543 Bad Kreuznach

max. 10 Teilnehmer

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren