Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.494 Weiterbildungskursen von 703 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

online Von der erfolgreichen Bewerbung ins Vorstellungsgespräch (Kleingruppe)

Inhalt

Sie möchten sich beruflich verändern, suchen eine neue Herausforderung. Das Netz bietet ein Vielfaches an Möglichkeiten und Hilfestellungen für Bewerbung und Vorstellungsgespräch. Das Angebot ist riesig und kann auch verwirrend sein.

Sie hätten deshalb gerne ein persönliches Feedback zu Ihren Bewerbungsunterlagen und Tipps für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch "Face to Face" von einem erfahrenen "Personaler". Was gibt es bei bspw. einem Video-Interview zu beachten? Diese und weitere Fragen werden Ihnen hier beantwortet.

Bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zum Check mit in den Workshop.

Die Kursleiterin ist erfahrene Personalerin und zertifizierter Coach.

Mit Durchführungsgarantie! - Wenn Sie sich anmelden, läuft der Kurs! (Kleingruppenangebot für 1 bis 3 Teilnehmende)

Bitte melden Sie sich bis spätestens 25.02.21 an.

Sollte das Präsenzseminar aufgrund gesetzlicher Vorgaben nicht stattfinden können, dann treffen sich Teilnehmende und Dozentin online über zoom. Sie benötigen dazu ein Laptop oder einen PC mit Internetzugang, Webcam, Lautsprecher und Mikrofon (z.B. Headset). Bitte geben Sie bei der Anmeldung eine E-Mail-Adresse an, Sie erhalten darüber den Zugangslink.
Die Datenschutzregelung von zoom stimmt nicht mit Datenschutzerklärung der vhs Rhein-Pfalz-Kreis überein. Mit der Anmeldung stimmen Sie der Nutzung von zoom zu.

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.03.21 10:00 - 13:30 Uhr WE Wochenende
Sa.
130  67063 Ludwigshafen
D

max. 3 Teilnehmer



Referent/in: Luitgard Schwabenland

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren