Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.876 Weiterbildungskursen von 707 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Anbau und Herstellung von Bio-Linsen und Bio-Ölen im Westerwald UNIKUM unterwegs zum Biolandhof "Alte Schmiede" in Neitersen

Inhalt

SA 25.09. 2021 02681 9842767 AK
UNIKUM unterwegs: Anbau und Herstellung von Bio-Linsen und Bio-Ölen im Westerwald
Heute besuchen wir den Biolandhof "Alte Schmiede" der Familie Drees in Neitersen, OT. Neiterschen. Was vor ein paar Jahren zunächst wie eine fixe Idee begann, ist heute eine echte Erfolgsgeschichte. Dabei führt Jürgen Drees eigentlich eine erfolgreiche Maschinenbaufirma ? aber vielleicht waren es - neben der Liebe zur Landwirtschaft - auch gerade die technischen Herausforderungen, die ihn gereizt haben, Linsen anzubauen und neben dem Leinsamen so unbekannte Ölfrüchte wie Färberdistel, Schwarzkümmel, Leindotter und Mariendistel. Wir erfahren in einem kleinen bebilderten Vortrag alles über Anbau und Ernte, besichtigen Hof, Siebanlage und Ölmühle und können uns auch auf ein paar leckere Kostproben mit Infos zu den einzelnen Ölen freuen. Das ist nachhaltiges regionales Wirtschaften für Mensch und Natur wie es sich unsere Region nur wünschen kann. Sicher ein spannender Besuch für Groß und Klein! #
Uhrzeit/Treffpunkt: 14.30 - 17.00 Uhr, Abfahrt am Regionalladen UNIKUM, 57610 Altenkirchen, Bahnhofstr. 26, zur Bildung von Fahrgemeinschaften # Veranstalter: Förderverein für nachhaltiges regionales Wirtschaften e.V. # Kontakt: olaf.riesner-seifert@unikum-regionalladen.de # Weitere Infos: unikum-regionalladen.de, # Tipp: s. auch weitere Termine am 30.05. und 05.09.
Anmeldungen auch unter kvhs@kreis-ak.de

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren