Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.364 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Onlinekurs: Online Banking mit PC und Smartphone

Inhalt

Onlinekurs: Online Banking mit PC und Smartphone
Online Banking mit PC und Smartphone (Online-Video)
Viele Banken stehen unter einem erheblichen Kostendruck und sind daher gezwungen, die
Anzahl ihrer Filialen zu reduzieren. Die Kunden außerhalb der Großstädte sind von diesem Trend
besonders betroffen. Als Alternative steht den Kunden ein Online Banking Angebot zur
Verfügung. Gängige Bankgeschäfte, wie z.B. Dauerauftrage einrichten oder Überweisungen
durchführen, sind mit Hilfe des Computers oder Smartphones einfach möglich.
Wir zeigen Ihnen in diesem Online-Kurs, welche Möglichkeiten das Online Banking bietet, wie
einfach diese Dienste genutzt werden können und auf welche Sicherheitsaspekte Bankkunden
achten sollten.
Im diesen Kurs nutzen wir vorhandene Demo-Umgebungen großer Kreditinstitute, um Ihnen
sehr detailliert aufzuzeigen, wie Online Banking in der Praxis aussieht. Im ersten Teil des Kurses
nutzen wir für die Bankgeschäfte einen Computer. Im zweiten Teil des Kurses zeigen wir Ihnen,
dass Sie mit Hilfe von Apps die gleichen Dienste auch über Ihr Smartphone oder Tablet nutzen
können.
Im Besonderen deckt der Workshop folgende Bereiche ab:

· Welche Sicherheitsaspekte sind beim Online Banking zu beachten?
· Welche Voraussetzungen sind erforderlich?
· Wie erfolgt die Nutzung der Online Banking Angebote mit dem Computer?
· Wie kann ich mit dem Smartphone auf mein Konto zugreifen?

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
01.10.21 0:00 - 23:59 Uhr Ganztägig
Fr.
12  55411 Bingen
D

max. 12 Teilnehmer



Referent/in: Harmut Nehme

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren