Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.684 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Wir reden über Geld, Aktien und die Börse

Inhalt

Wir reden über Geld, Aktien und die Börse
Finanzkompetenz-Seminar nur für Frauen

Für mehr Handlungskompetenz, Mündigkeit und Selbstbewusstsein im Umgang mit privaten Finanzen und ausgewählten Finanzprodukten. "Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten", das wusste schon J.D. Rockefeller. Als Privatanlegerin hat sich die Dozentin in das Thema Aktien, Anleihen, Fonds und den Kapitalmarkt eingearbeitet, sich mit den Hürden und Schwierigkeiten einer Person auseinander gesetzt, die keine oder wenig Kenntnisse besaß. Es werden unter anderem folgende Themen angesprochen:
Was ist eine Aktie? Wie kaufe ich eine Aktie? Welche (Lebens-)Risiken existieren? Kann ich mit Aktien reich werden? Für wen ist eine Anlage in Aktien sinnvoll? Welche Kostenstruktur existiert?
Alle Finanzprodukte die besprochen werden dienen lediglich der Verdeutlichung von Lerninhalten und stellen keine Anlageempfehlung dar. Es finden auch praktische Übungen im Internet statt. Eine kleine Verpflegung für die Mittagspause ist zu empfehlen.
Durch Fördermittel des Landes Rheinland-Pfalz zur Gleichstellung von Frau und Mann findet die Veranstaltung kostenfrei statt.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
08.05.21 10:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
kostenlos 67098 Bad Dürkheim
D

max. 12 Teilnehmer



Referent/in: Petra Mäder

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren