Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.295 Weiterbildungskursen von 707 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Gelingende Kommunikation in der Arbeitswelt

Inhalt

Intensivseminar für Führungskräfte und Funktionsträger/innen


In diesem dreitägigen Intensiv-Workshop erhalten die Teilnehmenden anwendungsorientiertes Grundlagenwissen aus der Kommunikationspsychologie. Darauf aufbauend erlernen sie vielseitige Kompetenzen für die Gestaltung gelingender d.h. konstruktiver Kommunikation in ihrem beruflichen Alltag in der Arbeitswelt, insbesondere für die Gestaltung schwieriger Gespräche oder auch für die Kommunikation in Mehrpersonensettings. Die Übungsbeispiele sind an ihrer beruflichen Praxis und an ihren Fragestellungen orientiert.

Dabei geht es immer um die Verwirklichung der Trias 'authentisch, rollenadäquat und wertschätzend' im Sinne der personzentrierten Grundhaltung.

Die Teilnehmenden erhalten kurze theoretische Inputs - der Schwerpunkt liegt auf lebendigen interaktiven Übungen, die in kleineren Settings und /oder im Plenum reflektiert werden.

Referentin: Prof. Heidemarie Kurtscheid
Dipl.- Sozialpädagogin, Personzentrierte Beraterin, Coach und Ausbilderin (GwG)



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Sonderveranstaltung

Referent/in: Severino Ferreira da Silva, Prof. Heidemarie Kurtscheid

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.05.21 - 20.05.21 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Di. und Do.
490  67657 Kaiserslautern

max. 12 Teilnehmer

Prot. Bildungszentrum Butenschoenhaus

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren