Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.494 Weiterbildungskursen von 703 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Online-Seminar: Kommunikation für Information Professionals I

Inhalt

Modul 1:
Zielorientiert und erfolgreich kommunizieren, Theorie und praktische Übungen (1 Tag)
Kommunikation und rhetorische Fähigkeiten sind Schlüsselkompetenzen für den beruflichen Erfolg. Dies gilt für alle Berufe, aber natürlich ganz besonders für solche, in denen der Transfer von Informationen und Wissen im Zentrum steht und die sich im Zeitalter von Internet, Open Access, automatischen Inhaltserschließungsmethoden und künstlicher Intelligenz immer wieder neu positionieren müssen.

In diesem Praxisseminar lernen Sie,

Kommunikation, Kommunikationsprozesse und -probleme besser zu verstehen,
sich selbst sowie ihre Produkte und Serviceangebote verständlich und selbstbewusst zu präsentieren,
Gespräche professionell vorzubereiten, durchzuführen und abzuschließen.
Theoretische Inputs und praktische Übungen wechseln sich in dem Praxisseminar ab. Sie lernen zunächst einige grundlegenden Modelle und Thesen zur Kommunikation kennen. Wir analysieren gemeinsam verschiedene Kommunikationsstilen sowie die Merkmale eines überzeugenden Auftritts. Des Weiteren probieren wir in Rollenspielen aus, wie wir Gespräche und Verhandlungen zielgerichtet führen und mit schwierigen Situationen konstruktiv umgehen können.

Abschließend erhalten Sie Literaturempfehlungen, Links und Tipps zur weiteren Beschäftigung mit den Seminarthemen.

Dieses DGI-Praxisseminar kann als auch zweitägige Veranstaltung in Kombination mit dem DGI-Praxisseminar Kommunikation für Information Professionals II besucht werden.

Die Referentin:

Gudrun Schmidt ist Beraterin und Trainerin für Informationsorganisation, Wissensmanagement und Kommunikation mit langjähriger Berufspraxis in der Informationsbranche sowie in internationalen Projekten.

Unterrichtsart
Web-Seminar
E-Learning

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren